Attraktivität FLIRTEN

Sexappeal: Wie du mit diesem simplen Trick als Mann sofort anziehend wirken kannst!

Mit diesem simplen Trick baust du sofort mehr Sexappeal auf
Bild: Depositphotos.com @ konradbak

Wieso Männer attraktiver wirken, wenn sie sich mit anderen Frauen umgeben und wie wir daraus lernen können

Immer wieder begegnen uns Männer, die mehr Erotik und Sexappeal auf Frauen auszustrahlen scheinen als wir ihnen von ihrem bloßen Aussehen zutrauen würden. Vielleicht sind sie klein, dick, haben eine schiefe Nase oder keine Haare mehr. Aber sie haben es. Das gewisse Extra. Das Sexappeal. Umgeben von Frauen, die von ihnen zu Lachen gebracht werden und die offensichtlich nur eins im Sinn haben: Sex mit diesem Mann. Liegt es an den Augenbrauen? Der Ausstrahlung? Ihrem Lifestyle oder dem Charisma, dass sie so viel Attraktivität ausstrahlen? Welche Merkmale sind es, die ihr Sexappeal ausmachen? Und wieso trifft dies oft auch auf Männer zu, die ganz und gar nicht den üblichen Schönheitsidealen entsprechen?

Perfect Gentlemen enthüllt heute einen phänomenalen Trick mit dem du als Mann sofort mehr Sexappeal ausstrahlen wirst als je zuvor!

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, dass der Mann – der von vielen Frauen umgeben ist – nicht von diesen Frauen umgeben ist, weil er so eine erotische Ausstrahlung hat, sondern dass diese Ausstrahlung genau dadurch kommt, dass er von vielen Frauen umgeben wird? Zugegeben, die Frage klingt ein wenig so als würde ich dich fragen was zuerst da war: Das Huhn oder das Ei? Die Attraktivität oder die vielen Frauen?

Die meisten werden glauben, dass Frauen von Attraktivität und Sex-Appeal angezogen werden, doch wissenschaftliche Studien und Psychotests legen deuten auf eine Sache hin: Unsere Attraktivität und das sexuelle Verlangen steigt durch die soziale Bewährtheit!

Sobald wir einen Mann sehen, der von vielen Frauen umgeben ist wirkt er auf uns ganz automatisch fit, sexy und attraktiv. Wir fragen uns unbewusst: Wie hat er das gemacht? Was hat dieser Mann an sich? Dies trifft insbesondere dann zu, wenn wir ihn nicht bei den gängigen Schönheitsidealen einordnen können. Hat er eine große Nase oder zusammengewachsene Augenbrauen und kommt trotzdem gut bei Frauen an? Verdammt, wie macht er das? Dieser Mann muss etwas ganz besonderes haben, er hat Charisma und eine Ausstrahlung voller Erotik!

Klingt banal! Doch genau so arbeitet unser Gehirn wenn es darum geht das Sex-Appeal anderer einzuschätzen.

Die Evolution ist schuld! Survival of the fittest!

Schauen wir uns die Evolutionstheorie an, so erkennen wir immer wieder, dass diejenigen besonders attraktiv sind, die besonders fit zu sein scheinen. Fitness meint in diesem Fall vor allem die Anpassung an die Lebensumstände. Dazu gehören äußere Merkmale wie Muskeln, die uns Aufschluss darüber geben wie es um seine Fitness bestellt ist. In der Vergangenheit war ein Mann eben besonders anpassungsfähig und durchsetzungsstark, wenn er besonders körperlich fit ist. Doch auch die Herkunft kann etwas über das Sex-Appeal aussagen. So sind zum Beispiel in osteuropäischen Ländern deutsche Männer besonders beliebt, da man ihnen aufgrund ihrer Herkunft viele besonders attraktive Merkmale zuschreibt.

Das große „Problem“ unseres Gehirns

Hierbei machen wir aber oft einen Denkfehler. Wir verwechseln Korrelation mit Kausalität. Das heißt, dass wir denken wenn zwei Dinge zusammen auftreten, dass sie miteinander zu tun hätten und sich gegenseitig beeinflussen. Ist ein Mann aufgrund seiner Ausstrahlung oder seiner Fitness bei Frauen beliebt und so von vielen Frauen umgeben wird er für uns automatisch noch attraktiver. Denn die vielen Frauen geben uns das Gefühl, dass dieser Mann etwas auf dem Kasten haben muss. Er muss fit sein und Sex-Appeal haben. Auch wenn die Frauen ihn nicht wegen seines Aussehens oder seiner Herkunft attraktiv finden sondern weil er einen besonderen Lifestyle hat wirkt er zusammen mit vielen Frauen plötzlich attraktiver und ist von einer Aura der Erotik umgeben.

Mach dir diesen Trick zu Nutze!

Wenn du keinen coolen Lifestyle besitzt und nicht über die Maßen fit bist kannst du trotzdem eine sexuelle Ausstrahlung kreieren die auf andere anziehend wirkt!

Arbeite dazu daran dich immer mit Frauen zu umgeben. Dies müssen nicht unbedingt Frauen sein, mit denen du auch Sex hast. Aber wenn diese Frauen dich körperlich Begehren: umso besser! Denn das merken auch andere Frauen und Männer. Diese Menschen wollen dann ganz automatisch mehr Zeit mit dir verbringen und begehren dich ebenfalls!

About the author

Sam

Sam Feuerstein ist erfolgreicher Con Artist und reist seit Jahren durch Europa. Er lebt abwechselnd in Wien und auf Mallorca.

Add Comment

Click here to post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.