FLIRTEN LIFESTYLE Persönlichkeit Weiterentwicklung

Schüchternheit bei Frauen überwinden

Schüchternheit bei Frauen überwinden
Wir zeigen dir wie du deine Schüchternheit bei Frauen überwinden kannst. Bild: Depositphotos.com @ olly18

Da ist sie: die schöne Frau. In der Bar, auf der Straße oder in der U-Bahn. Du würdest sie gerne ansprechen, in ein Gespräch verwickeln und nach ihrer Telefonnummer fragen. Doch du bist schüchtern. Selbst der Augenkontakt fällt dir schwer und unweigerlich fragst du dich: „Was wäre wenn?“ „Was wäre wenn ich keine Kontaktangst hätte? Keine Angst davor mich zu blamieren?“ „Wenn ich einfach auf sie zugehen könnte?“ „Was wäre, wenn ich nicht so schüchtern wäre sondern extrovertiert mit mehr Selbstwertgefühl? Mit mehr Selbstvertrauen um auf sie zuzugehen?“

Schüchternheit beim Flirt und in der Partnersuche ist für viele Männer ein echtes Problem. Sie trauen sich nicht die schöne Frau anzusprechen oder ihr auch nur ein lächeln zu schenken. Doch woher kommt diese Angst vor schönen Frauen?

[section label=“Glaubenssätze“]

Glaubenssätze: Dein Wertesystem

Unser Gehirn ist so konzipiert, dass wir anderen Menschen automatisch einen gewissen Wert zuweisen. Innerhalb weniger Sekunden, schon beim ersten Augenkontakt und spätestens im Gespräch bekommen andere Personen von uns – aufgrund unserer Vorurteile und der genetischen Programmierung – einen Wert zugeteilt. Unsere soziale Welt funktioniert so, denn aufgrund dieser schnellen Einschätzung wissen wir genau wo wir in der Hierarchie stehen. Wir haben automatisch mehr Respekt vor Menschen in Uniformen oder vor Personen, die mächtiger sind als wir oder vermeintlich mehr verdienen. In der Realität funktioniert es recht gut die Welt durch diese Glaubenssätze zu erfassen. Doch bei der Partnersuche hemmt uns diese Angst. Es ist die Angst sich zu blamieren wenn wir auf schöne Frauen zugehen.

Warum sollte eine schöne Frau einen höheren Wert haben?

Die Schüchternheit der meisten Männer kommt daher, dass sie fremden, schönen Frauen automatisch einen exorbitanten hohen Wert zuweisen. Sie steigern sich regelrecht in eine soziale Phobie hinein, werden nervös und schaffen es nicht sich zum Ansprechen zu überwinden. Doch woher kommt diese Fehleinschätzung?

Auch hier sind wieder die Glaubenssätze schuld. Viele Männer glauben, dass eine Frau nur aufgrund ihrer Schönheit automatisch mehr wert wäre als sie selbst. Sie denken, sie seien es nicht wert auf sie zuzugehen und ein Gespräch anzufangen. Oft trauen sie sich nicht einmal zu lächeln. Weil sie ihrem Gegenüber schon so einen hohen Wert zuweisen kommen ihnen ganz automatisch Zweifel. Sie werden nervös, bekommen Angst und und schaffen es nicht diese Person anzusprechen.

[section label=“Selbstbewusstsein“]

Selbstbewusstsein: Mach dir klar, dass auch schöne Frauen Zweifel haben!

Niemand hat das „perfekte Selbstbewusstsein“. Selbstvertrauen ist etwas fließendes. Mal sind wir in Situationen sicherer und haben mehr Selbstbewusstsein. Mal geraten wir in soziale Situationen in denen die Schüchternheit siegt und wir Angst haben. Das ist ganz normal. Jeder ist mal mehr extrovertiert und auch mal nervös. Das ist deswegen noch keine soziale Phobie. Und auch Menschen, denen du einen höheren Wert unterstellst haben mal einen schlechten Tag, sind auch mal schüchtern, kämpfen mit ihrem Selbstbewusstsein und müssen sich überwinden. auch schöne Frauen! Immer wenn du eine schöne Person siehst atme tief durch und mach dir klar, dass sie in einem Gespräch mit dir sicher genau so schüchtern ist und Angst hat sich zu blamieren wie du.

Soforttipp: Augenkontakt
Schaffst du es mit anderen Personen Augenkontakt zu halten? das kannst du besonders gut in der U-Bahn oder an der Supermarktkasse üben! Schau deinem Gegenüber genau in die Augen und halte den Augenkontakt so lang bis die andere Person wegguckt. Zugegeben am Anfang wirkt das etwas creepy und übertrieben. Doch nach einiger Zeit bekommst du ein gesundes Maß raus. In einem Gespräch zwischen zwei gleichwertigen Partnern ist es etwa ausgeglichen welche Person zu erst wegguckt.

[section label=“Selbstvertrauen“]

Wie du dein Selbstvertrauen verbessern kannst

Gleichzeitig profitierst du aber in jedem Gespräch und im Leben generell davon ein besseres Selbstvertrauen zu erlangen und selbstbewusst werden. Arbeite dazu an deinen Glaubenssätzen. In Situationen, in denen du schüchtern bist, Angst hast oder dich überwinden musst hinterfrag ganz genau was dir an der Situation so eine Angst macht. Hast du vielleicht irgendwelche Glaubenssätze, die dir das Leben schwer machen? Denkst du, dass du nicht so viel Wert bist wie andere Menschen, weil du eine schiefe Nase hast, weniger verdienst oder graue Haare hast? Dann setz dich zu Hause hin und schreib für deine negativen Glaubenssätze alternative Glaubenssätze auf. Denkst du, dass du extrovertiert sein müsstest um in der Partnersuche erfolgreich zu sein? Dann überleg welche Menschen es gibt die introvertiert sind und trotzdem Erfolg in der Partnersuche haben.

[section label=“Lifestyle“]

Dein Lifestyle als Werkzeug beim Flirten

Ein bisschen tricksen kannst du natürlich auch damit einen besonderen Lifestyle zu leben. Anstatt dass dein Leben nur aus Job und Fernsehen besteht such dir ein paar coole Hobbys und entwickle dich weiter. Wenn du anderen Menschen voller Leidenschaft von Dingen erzählst, die dir richtig Spaß machen, profitierst du davon auch beim Flirten. Denn du wirst eine Menge Aufmerksamkeit bekommen und positive Schlüsselerlebnisse machen dich ganz von allein selbstbewusst beim Flirten.

Erfahre hier mehr darüber wie du einen coolen Lifestyle bekommst
[portholes included_categories=“7″] [section label=“Sozialphobie“]

Sozialphobie überwinden

Positive Erlebnisse mit Menschen helfen dir deine Kontaktangst zu überwinden. Fang sofort an etwas in deinem Leben zu ändern. Das kann damit anfangen, dass du beim Einkaufen öfter lächelst und deinem gegenüber mehr Aufmerksamkeit spendest. Setz alles daran öfter positives Feedback zu bekommen, damit kannst du dein Selbstwertgefühl stärken. Überlege dir einen neuen Glaubenssatz zum Beispiel „andere Menschen regieren freundlich auf mich“ und setze alles daran im Alltag dafür Beweise beim Flirten zu sammeln.

About the author

Nico

Add Comment

Click here to post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.